Startseite > beteiligte Künstler, Galerie im ipp, Jazz meets Fine Arts > Reflexionen zur Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“

Reflexionen zur Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“


Neue Motive auf den Glasoberflächen

Nun hier ist weniger eine Rückschau auf unsere Ausstellung gemeint, sondern Klaus-Dieter Schwenn und Frank Koebsch stellen Zeichnungen und Aquarelle aus, die unter Glas gerahmt wurden. Bei den lichtdurchfluteten Ausstellungsräumen der Galerie im IPP ergaben sich auf den Bildern Reflexionen. Einige dieser Spiegelungen habe ich versucht mit der Kamera einzufangen. So ergaben sich ganz neue Motive, lassen Sie ich überraschen😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. August 7, 2010 um 11:56 am

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: